Montag, 2. Januar 2017

KaKAO-Karte #1

Frohes neues Jahr, ihr Lieben! ♥

Na, seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? Horyziah ist es, denn ich melde mich nun zurück! Zwar nicht ganz so frisch und munter, wie erhofft, aber fit genug, um mich wieder ans Zeichnen zu setzen. :) Darum präsentiere ich euch nun auch ohne Umschweife meine allererste KaKAO-Karte:

KaKAO-Karte #1 – #151 Mew | Datum: 28. Dezember 2016

Nach nur einem halben Jahr (hüstel) ist sie endlich vollendet. :D Und ich muss gestehen, dass es mein Herz zum Bluten gebracht hat, dieses Bild beschneiden zu müssen. /D Nach diversen Schweißausbrüchen und panischen Gedanken, was passiert, wenn ich abrutschen sollte etc., habe ich es dann endlich geschafft.
... Und nun möchte eine meiner anderen Schwestern direkt auch so eine Karte. :D Gewünscht ist eine Giraffe, möglichst realistisch, mit hübschen Hintergrund. Mal schauen, was sich da zaubern lässt.

Das neue Jahr hat kaum begonnen und schon gibt es wieder aller Hand zu tun: in den nächsten Tagen bekomme ich von einer Freundin ihre dicke Ausarbeitung zum Lesen, dann hat die liebe Min Seya eine Challenge zum Thema "Traum" gestartet, bei der ich gerne mitmachen möchte – und ich selber habe mir dank meinem erneuten Pokémon-Rausch (Charming sei an dieser Stelle dafür gedankt xD) eine eigene Challenge auferlegt. Aber dazu beim nächsten Mal dann mehr. ;)
Fürs erste war das nämlich wieder genug Roman. Ich hoffe, es geht euch allen gut, ihr habt Weihnachten und den Jahreswechsel gut überstanden und seid motiviert, das neue Jahr in Angriff zu nehmen! Ich bin es jedenfalls und hoffe, dass davon etwas auf die Nicht-so-Motivierten abfärben kann. :)
Oh, und bevor ich es vergesse: ich habe in meiner rechten Spalte (am Handy nicht sichtbar) ganz unten eine Kategorie mit Namen "Auf zu anderen Welten!" hinzugefügt, in der ihr ein paar Links findet, die zu ganz zauberhaften Seiten führen. Gerne mal vorbeischauen. ;)

Damit alles Gute und bis bald! ♥

Kommentare:

  1. Schöne Karte! Ich habe nie so wirklich das mit den Kakao Karten kapiert, aber ich finde es immer wieder erstaunlich was man mit so wenig Platz alles anfangen kann :3
    Ich kenne diese TCG Karten die man selbst macht und tauscht, ist es so was ähnliches, nur halt als Geschenk? :o

    Oha, bist auch beim Challenge angemeldet? Ich hab ne Idee, aber finde nur Zeit wenn es spät am Abend ist und ich kaputt bin, so wie jetzt *sfz* Ich muss mich da auch reinhängen...

    Auf den Gästebucheintrag antworte ich morgen, wollte halt nur eben kommentieren, wo ich es grad alles gelesen habe hier. Jetzt weiss ich wenigstens, dass meine Kommis wieder funktionieren. Spam fängt mein Filter auch wieder auf, schön XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat mich an diesen Karten auch immer fasziniert. Und genau, im Grunde sind KaKAO-Karten Sammelkarten, die du zum Tausch anbieten, aber auch verkaufen oder verschenken kannst. Manche Leute bieten es auch auf Anfrage an, also dass sie dir ein Motiv nach Wahl zeichnen. :)

      Uff, mir geht es da genauso. /D Ich kritzel abends meist noch fix das jeweilige Pokémon und dann wars das auch schon wieder. Am Wochenende bin ich dann unterwegs... Aber da mein Charming nun fleißig für die Prüfungen lernen muss, werde ich wohl endlich Zeit finden, mich dem Bild intensiv zu widmen. Bin auf deine Idee und die Umsetzung gespannt! Darf ich denn schon fragen, was die Idee dazu ist? :)

      Haha, das freut mich xD Und keinen Stress, ich brauche ja auch immer etwas.... /D

      Löschen
  2. Hab gestern ja ganz vergessen hier auch noch zu antworten, sorry >_<'

    Ach, jetzt verstehe ich es! Hab seit Jaaahren viel darüber gehört, aber nie ganz kapiert. Kenne nur diese selbstgemachten TCG Karten, die man nur tauschen darf, aber im Grunde ist es wohl dasselbe. Hm, ob ich so was je machen werde... X3

    Also ich bin schon längst fertig mit dem Bild, habs am 3 Januar spät am Abend erledigt und gepostet. Ist ne Zeichnung von Arthur der pennt, basiert auf nem Foto, und halt der Traum der in Erfüllung ging. Im Vergleich zu den anderen Bildern die zum Contest auf Instagram gepostet wurden aber eher unspektakulär ;w;'
    Wie weit bist du denn schon? Oder bist du auch fertig damit? :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klingt ziemlich nach derselben Idee. :) Ich bin gespannt! Ich würde sowieso gerne mal etwas von dir sehen. ;) Magst du mir den Link mal schicken für das Bild für MinSeyas Contest??
      Freut mich sehr für dich, dass du es fertig hast! Ich habe es leider abgebrochen... War einfach nicht fähig eine (für mich) zufriedenstellende Reinzeichnung anzufertigen. Werde leider also doch nicht teilnehmen... Dir wünsche ich aber viel Glück! :)

      Löschen
  3. So, jetzt habe ich nen Eintrag mit einigen Fotos gemacht, damit man sehen kann was ich so eigentlich mache, und wie ich zeichne >.<'

    Mein Beitrag: https://www.instagram.com/p/BO0TcfLjPb_/
    Neben den anderen Beiträgen zum Contest ist es total unspektakulär XD

    Finde ich schade, dass du abbrechen musstest, dabei hatte ich mich ganz besonders auf dein Bild gefreut ;_;
    Darf man dann erfahren, was du zecihnen wolltest? Oder bleibt das ein Geheimnis, weil es nie fertig wurde? <_<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe mir den Eintrag eben angeschaut, das ist alles echt toll geworden! ♥ Bin auf Weiteres gespannt, du hast einen schönen Stil. :)
      Die Beiträge von den anderen Teilnehmern habe ich mir jetzt nicht angeschaut. Dafür verstehe ich Instagramm zu wenig. xD Aber dein Arthur ist wirklich mega süß ♥♥♥

      Danke, das ist sehr lieb von dir!
      Die Idee waren zwei Mädchen, so um die 4, 5 Jahre. Die Größere macht für die Kleinere eine Räuberleiter und die Kleine greift dann nach den Sternen. Das "Traumhafte" daran wäre gewesen, dass sie im Wohnzimmer stehen, aber ab einer gewissen Höhe Wolken um sie herum sind, die das Wohnzimmer von der Fantasiewelt, den Träumen, trennen. Denn im Grunde hat man als Kind ja immer seine Träume "gesehen". Es scheiterte aber daran, dass ich unfähig bin, Kinder zu zeichnen und keine guten Erklärungen und "Studien" zu dem Thema gefunden habe /D

      Löschen
    2. Och danke, dabei hab ich keinen festen Stil, sondern zeichne einfach nur drauf los ;w;'

      Die anderen Teilnehmer kannst du hier sehen: https://www.instagram.com/explore/tags/min300_entry/
      min.seya scheint aber gerade abwesend (ihr Account ist deaktiviert), also weiss ich nicht wer jetzt gewonnen hat, oder ob sie noch darüber nachdenkt. Ich werde es wohl nicht sein, aber bin trotzdem gespannt XD

      Ach wie schade, die Idee klingt ja wahnsinnig gut! Im Gegenteil zu viele der Teilnehmer verstehe ich deine Vision auch, haha! Du hast doch früher mit Erfolg Kinder gezeichnet, also ich finde du kannst das schon. Sind doch nur kleine Chibis :3

      Löschen