Freitag, 1. Januar 2016

Die fast schon Vergessenen...

Entgegen der Aussage, dass ich in den letzten zwei Jahren kaum Etwas zum Veröffentlichen erstellt hätte, habe ich doch ein paar Zeichnungen und fertige Bilder gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Und da wir nun ins neue Jahr starten, dachte ich mir, wäre dies der ideale Zeitpunkt, um sie euch zu zeigen.
Vorweg weise ich aber noch darauf hin, dass ich mein Wasserzeichen nun geändert habe. Anstelle des Logos einer Rose in einem Zahnrad habe ich nun ein Monogramm gewählt, dass ich im Laufe einer Berufsschul-Aufgabe entwickelt habe - nur so als kleiner Hinweis am Rande ;)

*kein Titel* | Datum: 09. August 2014

Da eine gute Freundin aus der Berufsschule solche Muster viel auf ihren Block gekritzelt hat, wenn der Unterricht mal wieder zum Einschlafen war, dachte ich mir, wäre dies vielleicht ein guter Zeitvertreib für die Zeit, in der mein Charming für mehrere Wochen in den Urlaub verschwand. Hierfür habe ich eine Herzform leicht vorgezeichnet und habe in dieser dann einfach drauf los gezeichnet. Die Zeit verflog, der Kopf war danach frei und Spaß hat das Ganze auch noch gemacht :)

Magic Tinkerer | Datum: 30. Dezember 2014

Diese Zeichnung ist zu einer Challenge, die mein Freund und ich im Concept Art Forum gefunden hatten.
Ernsthaft haben wir beide bisher an keiner der wöchentlichen Challenges teilgenommen, aber wir haben diese Challenge als Versuch gesehen, beide wieder mehr zum Zeichnen zu kommen.

Das ging für mich für diese Zeichnung auch soweit gut und die daraus gewonnene Motivation reichte dann auch noch aus, um ein paar weitere Skizze (in diesem Fall wirklich nur Skizzen...) zu schaffen und vor allem, um das gleich folgende Bild endlich fertigzustellen...


Diamonds in the Sky | Datum: 01. Januar 2015

Dieses Bild hat mich verdammt viel Zeit gekostet. Bis auf die Gelstift-Sternchen und die Fineliner-Wimpern ist es komplett mit Buntstiften koloriert. Für das Schwarz waren dabei leider zwei Durchgänge erforderlich... Denn obwohl es nach der Koloration des Himmels herrlich tiefschwarz gewesen ist, habe ich wohl durch mein untergelegtes Anti-Verschmier-Papier die oberste Schwarzschicht abgetragen... Aber verwischt ist tatsächlich nichts! :D

Die Idee zum Bild kam durch das gleichnamige Lied von Rihanna und angefangen habe ich es kurz nach dem Muster-Herz von oben. Eine wundervolle Arbeit, um das Vermissen zu Verdängen ;) Und ich muss sagen, dass ich tatsächlich sehr stolz auf dieses Werk bin. ♥

Die Roten Wiesen | Datum: 11. September 2015

Im Laufe meines eigenen Urlaubs kehrte durch die zunehmende Entspannung endlich wieder die Lust zurück, an meiner Fantasy-Geschichte zu arbeiten.
Dabei ist dieses Acryl-Bild eines Schauplatzes entstanden, der angelehnt ist an Wiesen, an denen ich täglich vorbeifahre. Zu einer bestimmten Jahreszeit färben sich die sonst grünen Wiesen in blutrote Meere um und das fand ich doch sehr passend. Die Hintergrundgeschichte für diesen Ort habe ich mir auch schon zurecht gelegt ;)

*kein Titel* | Datum: noch nicht fertiggestellt

Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich diese Zeichnung erstellt habe. Vollkommen fertig ist sie leider noch nicht, denn die Arme müssen noch fertig ausgearbeitet werden.

Die Zeichnung zeigt Silvan, einen meiner Hauptcharaktere aus Element-Warriors - der einzige meiner Hauptcharaktere, der noch kein richtiges Einzel-Bild hat! Als mir das aufgefallen ist, musste ich das natürlich sofort ändern. Leider ist die Motivation schnell verschwunden, als die Probleme um die Koloration auftraten... Denn es wird eine sehr dunkle, lichtarme Umgebung............

Ziel ist es also, durch die nächsten Wochen genügend Motivation, Frustbekämpfung und Geduld aufzubauen, um mich dieser harten Herausforderung stellen zu können! Denn, wie nahezu alle meine Bilder, würde ich auch dieses gerne mit Buntstiften umsetzen. Juhu /D

So, das wars dann aber auch mal wieder. Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, keine Romane mehr zu schreiben... Aber zu meinen Bildern möchte ich eben einfach immer ein paar (erklärende) Zeilen verfassen /D
Ab Montag startet dann auch meine selbst-auferlegte "Challenge" bzw. mein Vorsatz fürs neue Jahr. Und bisher bin ich auch schon fleißig dabei... Zwei Zeichnungen habe ich seit meinem letzten Eintrag begonnen und ich muss gestehen, dass ich nach der ersten bereits versucht war, das Ganze aufzugeben. Meine Hemmschwelle was den Frust und die Ungeduld betrifft, ist mit der Zeit eben drastisch gesunken... Es ist ernst.
Aber hey, ich konnte mich berappeln :D Und falls ich es doch nicht schaffe, kenne ich mindestens zwei Leute, die mir kräftig in den Arsch treten werden, damit ich es dann doch schaffe, haha /D An dieser Stelle dürfen sich mein Charming und meine Tigger gerne angesprochen fühlen. ;)

Nun aber ein frohes neues Jahr euch allen! Bis nächste Woche! ♥

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder, besonders das Herz & Diamonds in the Sky finde ich sehr beeindrucken.

    Das du etwas zu den Bildern sagen willst, dass kann ich gut verstehen und finde ich auch richtig so.

    Lg Nicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich sehr! :) Hehe, man scheint die Liebe, die ich gerade bei den beiden Bildern reingesteckt habe, zu spüren, was? :D
      Alles Liebe, Lisa

      Löschen