Dienstag, 17. Mai 2016

Geborgenheit

... ist für uns alle wie ein feiner Duft, kaum wahrnehmbar, aber für immer in Erinnerung.
~ Gerd Peter Bischoff

Nun war es doch wieder ziemlich still um mich... Die Motivation zu zeichnen hat einfach gefehlt. Aber dann habe ich mich doch mal wieder hingesetzt und auch gleich die erste Frustattacke erlitten. /D Ja, ja... Aber es wird besser. Hoffe ich. Mein Charming wird vermutlich das Gegenteil behaupten *hüstel* Aber um den geht es hier ja nun auch nicht! :D
Ich präsentiere euch also den derzeitigen Stand meiner Zeichnung:

Geborgenheit | Datum: 13. Mai 2016

Zu sehen sind mein Charakter Hirai und der Charakter Ren alias Sunny meiner Cousine. Sie gehören zu unserer gemeinsamen Fantasy-Geschichte Talan.
Es war mal wieder lange überfällig die zwei zu zeichnen. :) Ich sehe sie doch so gern zusammen... Und da der Punkt in der Geschichte derzeit noch nicht erreicht ist, muss es eben gezeichnet werden. Mal ganz davon ab, dass man die zwei Streithähne wohl nie so zärtlich und liebevoll miteinander sehen würde...

Wie dem auch sei, mit dem derzeitigen Stand bin ich sehr zufrieden. Ich hoffe, die Geborgenheit, die Zärtlichkeit und auch die Vorsicht kommen gut rüber... Ich bin mir da leider nie so sicher.
Es hat mir jedenfalls sehr gut getan, diese Zeichnung anzufertigen, denn die Stimmung, die man niederzeichnet, schlägt irgendwie auf einen selbst über. Und zu dem Zeitpunkt brauchte ich einfach etwas Geborgenheit, etwas Sicherheit, einfach ein wohliges Gefühl. Jetzt gilt es nur noch, den Frust und die Angst, zu versagen, auszublenden und ihre Hände endlich auszuarbeiten. Und mit etwas Glück kann man sogar Rens Hand irgendwo erahnen. :D Daumen drücken.

Natürlich gibt es auch eine erste Version davon. Na ja, also eigentlich war es schon die zweite, die erste endete als Papierknäuel....... Räusper. Jedenfalls... Hier ist sie:

An dem Abend, als ich sie soweit fertig hatte, war ich noch voll stolz auf das, was ich da geschaffen hatte. Vor allem auf die Gesichter und Köpfe... Auf die bin ich auch immer noch stolz – aber leider ist das so ziemlich das einzige, was ich von dieser Zeichnung noch übernehmen konnte... /D
Ich sehe immer noch die ganzen Fehler und bin darum sehr froh, es nochmal probiert zu haben. Zum Glück gibt es Fenster und hin und wieder auch mal ein paar Sonnenstrahlen um das Gröbste abzupausen, auf ein noch unverbrauchtes Blatt Papier. ;) Dann kann man sich nochmal so richtig schön austoben.

Anbei gibt es auch nochmal wieder ein paar meiner kleinen Handy-Zeichnungen von "Draw Something" – denn dort bin ich seit April noch schön aktiv gewesen.

Damit allen noch eine schöne, verkürzte Woche! ♥

Kommentare:

  1. Wie du einfach sogar bei Draw Something auf Details achtest. XD Du müsstest mal meine Zeichnungen da sehen, die sehen aus wie Sau, aber es ist schon Ewigkeiten her, seit ich das Spiel gelöscht habe. xD

    Und keine Sorge, die Geborgenheit, Zärtlichkeit und auch die Vorsicht kommen alle sehr gut rüber in deiner Zeichnung. Hach, einfach wunderschön. <3 Die Figuren strahlen so einen Seelenfrieden aus, wirklich gut gemacht. Ich fand ja die vorherige Version auch schon klasse, aber ich seh die anatomischen Unstimmigkeiten in deinen Zeichnungen wohl einfach nicht so schnell wie du bzw. erst, wenn du es mir sagst (auch da nicht immer, oh Mann xD), weil sie so subtil sind. Das spricht auch für dich, du kennst dich gut aus und du weisst, was du tust. Du siehst die Fehler und willst sie dann auch korrigieren. Es ist sicher extrem viel Arbeit, da ist es einfach schön, zu wissen, dass die Stimmung der Zeichnung auch auf dich übergegangen ist.

    Und ich finde es süss, wie du ihn hier immer deinen Charming nennst. :DDD Ich erinnere mich noch daran, wie wir früher immer geschimpft haben, dass Charming zu blöd wäre, um den Weg zu dir zu finden, und solche Sachen hahaha warum macht mich das nostalgisch. xDDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst einmal ein riesengroßes Dankeschön, dass du mir so einen langen und lieben Kommentar geschrieben hast, obwohl du doch so viel mit deinen Prüfungen zu tun hast ♥

      Nun aber zu deinem Kommentar: Wie kannst du diese tolle App nur deinstalliert haben?! Ich fordere dich hiermit heraus zum Draw-Something-Duell :P
      Awww, "Seelenfrieden" ist ein sehr schönes Wort... Ich denke, das passt sehr gut dazu, hihi. Und ich werde ganz rot bei so viel Lob, ich habe das selbst nie so empfunden. /D Danke also für dieses Feedback :* Leider ist das eben sehr viel Arbeit und das wohl am meisten für meinen Kopf, der immerzu mit dem Frust zu kämpfen hat, dass es eben nich so klappt wie gewünscht. /D
      Hahahahahaha, jetzt wo du es sagst kommen die Erinnerungen wieder hoch, haha, das war so herrlich xD Da werde ich gleich mit nostalgisch! Der Charming hat endlich den Weg aus dem Stau zu mir gefunden xDD

      Löschen